Männer kosten extra

Mit der "Gender Compensation"-Initiative will der ADC Switzerland mehr Frauen in kreativen Führungspositionen erreichen. Wie das gehen soll, welche Hürden es zu nehmen gilt und was die Oscar-Verleihung damit zu tun hat. Die ADC-Vorstände Stefanie Huber und Inken Rohweder von Trotha klären auf.

zum Artikel
Mehr "idiotische" Werbung, bitt

In seinem grossen Roman «Der Idiot» erschafft Fjodor Dostojewskij eine Figur, von der man auch 155 Jahre später viel lernen kann. Gerade wir Werberinnen und Werber sollten uns den Antihelden Fürst Myschkin genauer anschauen.

ansehen
Touchdown Beyonce

Der Super Bowl bot neben nervenaufreibendem Sport auch ein Werbespektakel der Superlative. Welche Marke gewann das Battle um den erfolgreichsten Spot? Wir sagen nur: Es gab mehrere Gewinner.

ansehen
Outsider rein

Kunst von Menschen, die in keine Schublade passen, gebührt mehr Beachtung. Zwei Zürcher Institutionen arbeiten daran.

zum Artikel
Hans Feurer (1939 – 2024)

"Ich liebe die Frauen." – Ein Nachruf von ADC Vorständin Michelle Nicol.

zum Artikel
"Feminismus ist Mainstream"

Seit 1914 setzt sich die Frauenzentrale Zürich für die Rechte der Frauen ein. Wie viel tragen die Kampagnen zum Erfolg ihres Wirkens bei? Marketingleiterin Alexandra Müller sagt: viel.

ansehen
Frauen auf der Überholspur

Waren beim ADC 2003 lediglich 20% Frauen unter den Gewinnenden, stieg die Zahl bis bis 2022 auf deutlich über 38%. Wenn man den Trend hochrechnet, werden die Frauen ihre männlichen Kollegen in 10 Jahren überholt haben. Das sagen die Fakten.

ansehen
Lies well told

Die neuste Generation an Smartphones wirbt mit KI-Technologie, die uns das Leben mit einem Wisch ideal aussehen lässt. Wir bleiben lieber Originale. Und du?

zum Artikel

ADC YCA 2024: Das Briefing ist online

Ab sofort ist es zum Download bereit: Das Briefing der Migros Genossenschaft Zürich zur 17. Austragung des bedeutendsten Schweizer Nachwuchswettbewerbs für junge Kreative. Jetzt hier einloggen und runterladen!

ADC Switzerland: Acht neue Mitglieder

Der ADC Switzerland nimmt nur die Besten auf. In diesem Jahr sind das Yves Bachmann, Anatole Comte, Pascal Deville, Katrin Espelage, Sandy Pfuhl, Samuel Textor, Philipp Keel sowie Christian Jott Jenny.

ansehen
ADC YCA 2024: Junge Kreative tüfteln an innovativem Konzept für Kampagne der Migros.

Am 31. Januar fand online der diesjährige Briefing-Event des ADC Young Creatives Awards statt. Mitmachen lohnt sich: Der Anlass ist auch dieses Jahr wieder die Pre-Selection für die Teilnahme an der internationalen Young Lions Competition in Cannes.

ansehen
Ein Bild von einem Kreativen

Wie sieht eine kreative Person aus? Die Illustratorin Delia Guerriero hat das Ergebnis unserer Umfrage in Farbe gegossen.

zum Artikel
Was wir von Franz Beckenbauer lernen können.

Ein Nachruf von ADC Präsident Thomas Wildberger auf den Mann, der die beste Imagekampagne aller Zeiten verantwortet.

ansehen
Fertig lustig?

Frohe Weihnachten und ein fröhliches neues Jahr von ADC Präsident Thomas Wildberger.

ansehen
ADC Young Creatives Award 2024 – Pre-Selection Cannes Young Lions Competition

Zum siebzehnten Mal findet Anfang 2024 der ADC Young Creatives Award statt, der als Schweiz weit bedeutendster Wettbewerb für junge Kreative gilt. Soviel sei hier bereits verraten: Dieses Jahr geht es um eine Kampagne für die Migros. Das Briefing findet am 31. Januar 2024 online statt.

ansehen
Einladung zum ADC Coffee Case – Frühstück mit Inspiration

mit Barbara Kaiser, Head of Communications Miele Smart Home, zum Thema «Traditionsunternehmen trifft auf Digitalisierung - Kreativität ein Schlüssel zum Erfolg?» am Freitag, 8. Dezember 2023 von 8.30 bis 10 Uhr @ Milchbar, Zürich.

Jetzt anmelden
ADCE Awards 2023: 13 Trophäen für die Schweiz, Gold für Wirz

Am Freitag wurden die diesjährigen ADCE Awards vergeben. Für die Schweiz gab es neun Bronze- und drei Silber-Awards. Mit dem Migros-Bier konnte Wirz sowohl Gold als auch Bronze ergattern.

ansehen
ADCE Awards 2023 – Finalists

The finalists of the ADCE Awards 2023 have been announced!

See finalists here
Junge Grafik N°2: Grafikdesign-Förderpreis

Der Förderpreis «Junge Grafik» hat in seiner zweiten Ausgabe 248 Einsendungen erhalten. Damit etabliert er sich als eines der wichtigsten Förderformate für Grafikdesign in der Schweiz. Am 18. November werden die 30 Sie-ger*innenprojekte im Neubad Luzern geehrt, gefolgt von einer Afterparty.

Alle Infos
ADCE Best of European Design and Advertising Awards: Drei Schweizer:innen in der Jury vertreten.

Stefanie Huber, Dominique Magnusson und Michael Hinderling beurteilen diese Woche die eingereichten Arbeiten bei der Jurierung des Art Directors Club of Europe.

ansehen